DE | EN

Minitrix

 

Modellbahn in Perfektion mit Minitrix

Minitrix steht seit Jahrzehnten für ein breites Sortiment im Spur N-Maßstab 1:160 – eine Spurweite, in der so gut wie alles möglich ist und die grenzenlose Möglichkeiten in der Modellbahnwelt verspricht. Die detailgetreue Präzision überzeugt gleichermaßen wie das große Angebot an Lokomotiven und Wagen aus allen Epochen.

Faszination Modelleisenbahn mit Minitrix

Die wechselvolle Geschichte von Trix spiegelt auch ein Stück Wirtschaftsgeschichte in Deutschland wider. Zusammenschlüsse und Übernahmen brachten immer wieder neue Besitzverhältnisse und Produktschwerpunkte. Dennoch kamen aus dem Hause Trix Entwicklungen, die zu den Meilensteinen der Modelleisenbahn zählten.

Die Spezialitäten von Minitrix

Das aktuelle Sortiment umfasst die Produktmarken Minitrix, Trix H0 (ehemals International), Express und Selectrix. Bereits seit 1978 kooperiert Trix mit Märklin bei Projekten wie zum Beispiel dem König-Ludwig-Zug und dem Kaiserzug Wilhelm II. Gewiefte Modellbahner erkennen ein Trix-Modell, ohne auf die Marke zu schauen. "Typisch Trix" heißt es dann, was in der Regel als Kompliment gemeint ist. Tatsächlich hat die Marke an Profil gewonnen, das für N und H0 gleichermaßen gilt und sich durch Epochentreue, liebevolle Detaillierung und lupenreine Bedruckungen auszeichnet.

  Modellbahn in Perfektion mit Minitrix Minitrix steht seit Jahrzehnten für ein breites Sortiment im Spur N-Maßstab 1:160 – eine Spurweite, in der so gut wie alles möglich ist und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Minitrix

 

Modellbahn in Perfektion mit Minitrix

Minitrix steht seit Jahrzehnten für ein breites Sortiment im Spur N-Maßstab 1:160 – eine Spurweite, in der so gut wie alles möglich ist und die grenzenlose Möglichkeiten in der Modellbahnwelt verspricht. Die detailgetreue Präzision überzeugt gleichermaßen wie das große Angebot an Lokomotiven und Wagen aus allen Epochen.

Faszination Modelleisenbahn mit Minitrix

Die wechselvolle Geschichte von Trix spiegelt auch ein Stück Wirtschaftsgeschichte in Deutschland wider. Zusammenschlüsse und Übernahmen brachten immer wieder neue Besitzverhältnisse und Produktschwerpunkte. Dennoch kamen aus dem Hause Trix Entwicklungen, die zu den Meilensteinen der Modelleisenbahn zählten.

Die Spezialitäten von Minitrix

Das aktuelle Sortiment umfasst die Produktmarken Minitrix, Trix H0 (ehemals International), Express und Selectrix. Bereits seit 1978 kooperiert Trix mit Märklin bei Projekten wie zum Beispiel dem König-Ludwig-Zug und dem Kaiserzug Wilhelm II. Gewiefte Modellbahner erkennen ein Trix-Modell, ohne auf die Marke zu schauen. "Typisch Trix" heißt es dann, was in der Regel als Kompliment gemeint ist. Tatsächlich hat die Marke an Profil gewonnen, das für N und H0 gleichermaßen gilt und sich durch Epochentreue, liebevolle Detaillierung und lupenreine Bedruckungen auszeichnet.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
24 von 23
24 von 23
Zuletzt angesehen